12 Totes Papier? Nein! – Wie das Papierarchiv der F.A.Z. für die zukünftige Nutzung fit gemacht wird

Hybride Frühjahrstagung 2022 Fit for Files - Medieninformation zwischen dokumentarischer und künstlicher Intelligenz - 25.04.2022 - 27.04.2022 ()

Totes Papier? Nein! – Wie das Papierarchiv der F.A.Z. für die zukünftige Nutzung fit gemacht wird

Totes Papier? Nein! – Wie das Papierarchiv der F.A.Z. für die zukünftige Nutzung fit gemacht wird

Ende 2022 ziehen Redaktion und Verlag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in eine neue Liegenschaft. Die heterogenen Bestände des F.A.Z.-Archivs müssen also verpackt, verladen, ausgeladen und am neuen Ort wieder aufgestellt werden. Es stellt sich die Frage: Wie können die Archivalien für den Umzug vorbereitet, in den neuen Räumlichkeiten optimal aufgestellt und vom Schreibtisch aus suchbar gemacht werden? Ausgehend von dieser Problemstellung behandeln Denise Ruisinger und Elisabeth Schmitz in ihrem Vortrag die Aspekte Konservierung, Bestandserhaltung sowie Pertinenz im Kontext der Zusammenführung von Dossiers und skizzieren die Entwicklung eines digitalen Findmittels sowie die Modellierung der zukünftigen Aufstellordnung. Sie liefern damit nicht nur eine Best-Practice-Anleitung und Grundlage für die zeitliche und personelle Planung der Umzugsvorbereitungen, sondern zeigen zugleich, wie mithilfe moderner Werkzeuge die Bestände des F.A.Z.-Archivs zukünftig optimal genutzt werden können.