Home | Impressum | Datenschutz
info7
info7
Im Druck: Heft 2021/3 mit dem Schwerpunkt Musikdokumentation
Tagung
Ankündigung Frühjahrstagung 2022
Tagungsdokumentation 2021
Fotos von der Tagung 2021

Marianne-Englert-Preis
Call 2022 | newcomerforum | Preisträger | Pressemeldung
Fortbildung
Onlineseminar Faktencheck
7.-11.3.2021
Mitgliederportal
Tagungsdokus | Fotos | info7-Archiv
vfm und social media

twitter www.facebook.com/ mediendokumentation medoc

Sportdokumentation

3-teiliges Halbtags-Onlineseminar per Zoom


23. bis 25. November 2021 (jeweils 9 - 12 Uhr)


Seminarbeschreibung

«Citius, altius, fortius» ist nicht nur das Motto der Olympischen Spiele, es gilt auch in den Sportdokumentationen. Was hier geleistet wird, unterscheidet sich von den anderen Dokumentationsbereichen, Sportdokumentationen sind oft Vorreiterinnen: Schneller, höher, stärker wirkt sich nicht nur auf den Einsatz neuer Technologien aus, sondern auch auf die Bereitschaft, ausserhalb der Bürozeiten aktiv zu sein und eng mit den Redaktionen zusammenzuarbeiten.

Deshalb möchten wir den Sportdokumentationen nach 2015 endlich wieder ein eigenes Seminar widmen. Im Vordergrund stehen der Austausch, der Einblick in die Arbeitsmethoden, die Zusammenarbeit bei Grossanlässen, die Wiederverwertung und aktuelle technische Möglichkeiten.


Programm

Dienstag, 23. November 2021, 9 – 12 Uhr
Christoph Forster, Leiter des DFL Media Hub, gib einen Einblick in die Arbeit der Sportcast GmbH. Folgende Themen werden dabei zur Sprache kommen:

Mittwoch, 24. November 2021, 9 – 12 Uhr
Yvonne Steinmann, Leiterin der Sportdokumentation von SRF, gibt einen Einblick in die tägliche Arbeit mit folgenden Schwerpunkten:

Donnerstag, 25. November 2021, 9- 12 Uhr
2021 war ein Jahr mit sportlichen Großereignisse. Weil das für Sportdokumentationen spezielle Herausforderungen sind und Einsparungen auch vor Archiven nicht Halt machen, gab es bei den Olympischen Sommerspielen/Paralympics 2021 erstmalig eine enge Zusammenarbeit zwischen ARD und ZDF, inklusive Datenübernahmen. Kathleen Lindow, NDR, und Doris Wippersteg, ZDF, beide in ihren Bereichen verantwortlich für die Sportdokumentation, geben einen Einblick in dieses Pilotprojekt.

Den Schlusspunkt des Sportseminars setzt Robert Pfundner, Mitarbeiter der österreichischen Mediathek. Er wird auf den Stellenwert des Themas Sport in der Mediathek zu sprechen kommen, auf die Vernetzung mit Institutionen, Rundfunk und Archiven und Beispiele historischer Sportdokumente vorführen.

Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 20 beschränkt!


Organisatorisches

Seminarleitung: Herbert Staub (vfm)
Termin: 23. - 25. November 2021
Videokonferenz Tool: Zoom / Testzugang: https://zoom.us/test
Gebühr: 350,- €
Seminar-Anmeldung: buero@vfm-online.de
Ansprechpartnerin: Hiltrud Lehmkühler (vfm)
+49 176 29 72 60 11


Letzte Änderung: 02.11.2021