Christoph Forster

Christoph Forster ist seit November 2007 bei der Sportcast GmbH in Köln tätig, einer 100% Tochtergesellschaft der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL). Dort baute er als redaktionell Verantwortlicher das digitale Deutsche Fußball Archiv (DFA) mit auf, das heute das größte digitale Fußballarchiv der Welt ist und nahezu sämtliches Bewegtbildmaterial deutscher Fußballgeschichte beinhaltet. Seit Juli 2015 ist er Leiter des DFL Media Hub. Zuvor war er von 1999-2007 bei Sport1 / Plazamedia in Ismaning im dortigen Sportarchiv ("Mediencenter") als Archivredakteur in der Dokumentation und Recherche tätig. Er ist ausgebildeter, staatlich anerkannter Übersetzer und Dolmetscher für Französisch, Englisch und Italienisch.